Einsatzart: H 1

– Wasser im Keller
– Wasserrohrbruch
– Tür- und Fenstersicherung
– Baum oder Gegenstand auf der Straße
– Tier in Not oder Unfall mit Tier
– einfache technische Hilfeleistung an Bächen, Seen oder in Hafenbereichen
– Ölspur
– Kleine Mengen Betriebsstoffe aufnehmen
oder
– ähnliche Meldebilder

  • Wassereinbruch in Wohnung

    Nach einem Wasserrohrbruch lief eine Wohnung und ein Keller eines Wohnhauses voller Wasser. Durch die Feuerwehr wurde das defekte Wasserrohr abgeschiebert. Die Wohnung und der Keller wurden Mittels I-Sauger und Tauchpumpen vom Wasser befreit. Im weiteren Verlauf wurde für die Anwohner eine Wasserentnahmestelle eingerichtet, da die Wasserleitung für den betroffenen Bereich abgeschiebert bleiben musste.